top of page

Mehr Impact als Coach und als BeraterIn durch internationale Synergie




Ist Synergie wirklich Ihre Strategie als Coach?

Als Coaches haben wir oft das Anliegen, unsere Kunden zu inspirieren und in ihrem Einflussbereich Synergie zu erzeugen. Also nicht nur auf die eigene Wirksamkeit und Kraft zu setzen, sondern durch Kooperation und durch strategische Allianzen mehr Impact und Wert beizutragen, als man das alleine jemals tun kann.

 

Wie sieht jedoch die tägliche Praxis bei uns Coaches aus? Wir sind EinzelkämpferInnen und haben eine Strategie der Individualität und der Solopreneure….

 

Ihre Strategie ist falsch!

Waren die Worte, die mich am meisten irritierten, als ich meine Tätigkeit als Coach von den erfahrenen Strategen des MONTERA Instituts beleuchten ließ. Ich hatte eine erfolgreiche Coaching-Praxis, konnte meine Zeit frei einteilen und war zufrieden mit den Ergebnissen, die meine Kunden durch meine Arbeit schätzen. Dennoch - ich war Einzelkämpferin und ich war weit davon entfernt, Kunden, die komplexe Projekte im Bereich Coaching, Mitarbeiter- oder Führungskräfte-Entwicklung hatten, auch nur ansatzweise bedienen zu können.

 

Aktiv in 62-Ländern - daheim in Bayern

Dass ein Coaching-Team Teilnehmer in über 62 Ländern haben kann, internationale Projekte von deutschen und internationalen Unternehmen bedienen kann - das waren für mich die Gründe für den Wechsel als Einzelkämpferin zurück in ein Team von Coaches und Organisationsenwicklern.

 

27 EU Länder - 50 US Bundesstaaten

Das MONTERA Institute hat es sich zur Aufgabe gemacht sowohl in allen 27 EU Ländern, als auch in allen US Bundesstaaten mit Coaching Experten zu kooperieren, um einen gemeinsamen Horizont zu erreichen: Egal in welchem EU Land, egal in welchem US Bundesstaat unsere Kunden Bedarf an Coaching, Mindset-Enabling oder spezialisiertem Anwendungs-Coaching haben: wir sind in der Lage anhand eines erfolgreichen und anerkannten Lösungsansatzes, den REICHART Zirkel, für unsere Kunden Wert beizutragen.

 

Coaching ist mehr als nur Arbeit an sich selbst

Die Realität von Coaching fordert von uns immer mehr Lösungen und Beiträge für das Business, in dem unsere Kunden tätig sind. Das war für mich der ausschlaggebende Punkt, um im Team meine eigene Kompetenz als freie Mitarbeiterin einzubringen. Denn unsere Kunden erwarten ein Team von Experten, oft mit einer Vielzahl an Sprachkompetenz und oft auch über Zeitzonen hinweg.

 

Wenn Sie in Ihrer Praxis als professioneller Coach sich nach einem Team, nach internationaler Expansion oder nach mehr Impact in der täglichen Arbeit sehnen, so freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch


MONTERA Institute für Mindset Enabling - eine Inititative der REC

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page